Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Videodokumentation zum Besuch von Dirk Müller & Andreas Schmidt bei Bakkafrost

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Videodokumentation zum Besuch von Dirk Müller & Andreas Schmidt bei Bakkafrost

    Wie die meisten von Ihnen wissen, ist eine der 40 Aktien in die wir beim Dirk Müller Premium Aktien Fonds investiert haben, das immer noch familiengeführte Lachszuchtunternehmen Bakkafrost mit Sitz auf den Färöer Inseln.

    Zuletzt hat das Unternehmen uns und damit unseren Anlegern viel Freude bereitet, die betriebswirtschaftlichen Kennziffern und der zukunftsorientierte Investmentplan überzeugen weiterhin. Um sich jedoch, fernab von allen Zahlen und Prospekten, wirklich ein eigenes Bild von den Abläufen und der Arbeitsweise des Unternehmens zu machen, haben Dirk Müller und Fondsmanager Andreas Schmidt Bakkafrost Ende Oktober vor Ort auf den Färöer Inseln besucht.

    Vor allem die umfangreiche Wertschöpfungskette als auch die effiziente und saubere Produktionsweise waren beeindruckend.

    Wenn auch Sie sich einen Eindruck vom Marktführer in Sachen Lachszucht und dem größten Arbeitgeber auf den Färöer Inseln machen wollen, schauen Sie sich gerne unser Video an, das wir für Sie während der Unternehmensbesichtigung gedreht haben.
    Eine der 40 Aktien in die der Dirk Müller Premium Aktien Fonds investiert ist, ist das immer noch familiengeführte Lachszuchtunternehmen Bakkafrost mit Sitz ...

    #2
    Super Video......nur leider kann ich es nicht sehen. Da es sich um ein Privatvideo handelt verlangt Youtube oder wer auch immer eine Anmeldung gibt es eine andere Lösung ??

    Kommentar


    • Fonds-Team
      Fonds-Team kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Leider hatte sich bei der gestrigen Version ein Fehler in der Konvertierung des Videos eingeschlichen. Nun sollte der Link wie gewünscht funktionieren.

    #3
    Herzlichen Dank ! Es waren für mich sehr wichtige, aber auch sehr informative 30 min. Wie Fische zerlegt und verpackt werden hat bestimmt schon jeder gesehen, aber hinter die Kulissen zu schauen und Infos erhalten warum das Unternehmen dieses und jenes macht, sowie anderes nicht,daß war für mich hoch interessant. Klasse !!

    Kommentar


      #4
      Gut gemachter Bericht, zudem sehr informativ. Als Laie stellt man sich große Hallen vor, wo jede Menge Mitarbeiter an Fisch auf Förderbändern "herumschnibbeln" - hier wird man eines Besseren belehrt. Beeindruckend auch das professionelle "Drumherum", wo es nicht direkt um die Lachse geht, etwa die Fischmehlproduktion oder die Reinigung des Fischöls.

      Danke auch für das "mutige" Ansprechen des Grindadráp - ein bisweilen ja emotional "belastetes" Thema. Ich bin überrascht, dass die Geschäftsleitung sich doch recht eindeutig gegen den Grindadráp positioniert. Ich hatte eher mit "50/50" gerechnet.

      Vielen Dank an Frau Jentsch, Herrn Müller und Herrn Schmidt!

      Kommentar


      • Dirk Müller
        Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Danke für das schöne Feedback. Tut uns gut, denn wir wissen im Vorfeld auch nicht, ob das bei Ihnen ankommt, ob Ihnen das gefällt, denn es steckt ja sehr viel Zeit, Mühe und Kosten drin. Freut uns sehr, wenn Sie das in der Form mögen, dann werden wir das in Zukunft in loser Folge gerne mit anderen Firmen fortsetzen.

      #5
      Sehr geehrter Herr Müller,

      ich finde Ihr Engagement einfach fantastisch und nahezu einzigartig! Insbesondere habe ich das Gefühl das Sie ein durch und durch aufrechter und ehrlichen Menschen sind. Vielen Dank das wir an Ihren Gedanke teilhaben dürfen. So, dass musste ich einfach mal los werden.

      Die Dokumentation ist sehr gut gelungen, an dieser Stelle möchte ich mich auch ausdrücklich bei Frau Jentsch danken.

      Liebe Grüße, Max
      Zuletzt geändert von Max; 27.11.2015, 18:31.
      Max

      Kommentar


      • Dirk Müller
        Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Besten Dank !! Ich gebe das sehr gerne an Julia Jentsch weiter. Sie ist wirklich eine außergewöhnlich gute Journalistin und gräbt sich im Vorfeld extrem tief in die Materie ein.

      #6
      Nicht nur meine Fragen wurden vollständig beantwortet, sondern ich konnte auch interessante Einblicke in das Unternehmen gewinnen.

      Vielen Dank an das gesamte Team für die tolle Doku !

      Alles völlig unverbindlich

      Kommentar


      • Dirk Müller
        Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Das freut uns sehr ! Besten Dank !!

      #7
      Einsame Klasse Herr Müller. Wissen Sie, das schöne daran ist, dass man nicht nur irgendein Titel im Depot hat. Man hat auch ein gutes Gefühl dabei, durch eigene Investition ein wenig zum Wohle vieler Menschen beizutragen. Und man lernt immer dazu. Solch ein Besuch im Video dokumentiert ersetzt 100 geschriebene Seiten mit genauesten Beschreibung des Unternehmens. Werde auch meine Frau und meine Tochter mit dem Video konfrontieren. Aus dem Leben für das Leben.

      Danke an alle die mitgeholfen haben.

      Ganz nebenbei hat sich auch das Unternehmen einen Gefallen getan. Wir essen zu Hause sehr gerne Lachs und ich hab schon die Fühler ausgestreckt ob ich frischen Lachs von Bakka bekommen kann. Denn seit dem Beitrag bin ich mir ziemlich sicher hier auch einen gesunden Fisch zu bekommen. So wie mir, geht es sicherlich auch anderen hier und daher sind wir Multiplikatoren. Das ist gut für das Unternehmen und gut für uns. Win-win
      Zuletzt geändert von Firstday; 01.12.2015, 15:56.

      Kommentar


      • Dirk Müller
        Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        WoW ! Vielen Dank :-)

      • Firstday
        Firstday kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ich habe meinen Fischhändler mittlerweile im Schwitzkasten ... es kam heraus, dass er den Lachs von der Insel hat. Die Frage ist gibt es dort noch anderen Lachsproduzenten?

      #8
      Einfach Top, tolles Gesamtpaket, sowohl das Unternehmen Baka als auch das Engagement des DM Teams +++

      Kommentar


      • Dirk Müller
        Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Besten Dank !

      #9
      Hallo Firstday, ja, es gibt noch zwei größere Lachsanbieter (Marine Harvest aus Norwegen und das heimische Unternehmen Hiddenfjord) auf den Färöer Inseln und mind. noch zwei kleinere Unternehmen (bei einem ist Bakkafrost mit 50% bereits beteiligt).

      Kommentar

    Lädt...
    X