Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Apple produziert mehr Iphones als erwartet

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Apple produziert mehr Iphones als erwartet

    Gute Nachrichten für Dialog & Qualcomm (für Apple wird sich zeigen):
    Apple hat bei seinen taiwanesischen Zulieferern TSMC und Foxconn mehr als 72 Millionen Stück bestellt. Analysten hatten mit rund 65 Millionen gerechnet.
    Die Aktien von TSMC und der Foxconn-Mutter Hon Hai Precision legten an der Börse von Taipeh zu.
    Die Vorstellung des neuen iPhone wird für September erwartet. Für Apple ist ein Erfolg sehr wichtig:
    Das Unternehmen hatte Ende April erstmals seit dem Start des iPhone im Jahr 2007 sinkende Verkaufszahlen und den ersten Umsatzrückgang seit 13 Jahren gemeldet
    .
    Für Zulieferer wie Dialog Semiconductor sind das hervorragende Nachrichten, nachdem Befürchtungen laut wurden, dass der iPhone-Absatz 2016 erstmals rückläufig sein könnte. Die Aussicht, dass Dialog bei künftigen Generationen einen höheren Content und damit mehr Umsatz je Gerät verbuchen dürfte..


    Quelle: u.a. Handelszeitung, Der Aktionär
    Zuletzt geändert von Maxwell; 23.05.2016, 17:24.

    #2
    Na dann hoffen wir alle mal auf ein Comeback. Danke für die Nachricht.

    Kommentar


      #3
      Da sieht man, wie schnell das geht in diesen hektischen Tagen. Eben noch zu Tode betrübt "Apple verkauft weniger Handys, Apple hat fertig...sell!!!!" zu "Apple odert mehr Handys !! Apple ist unterbewertet, Warren Buffett kauft Apple !!! BUY !!!!"..... und die Zulieferer in der Sippenhaft. Nüchterne Beurteilung der Zahlenwerke und Unternehmen erspart dieses verrückte Hickhack. Wir haben sowohl Apple als auch Dialog in den vergangenen Tiefstphasen zugekauft ;-)

      Kommentar


      • Maxwell
        Maxwell kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Das ganze sah bzw sieht auch charttechnisch mehr als gut aus, auch wenn ich weiß, dass Sie da kein Fan von sind
        Zuletzt geändert von Maxwell; 24.05.2016, 21:59.

      • Fonds Team Dirk Müller
        Fonds Team Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Doch, ich schätze die Charttechnik durchaus....aber eben als eine von mehreren Komponenten. Sie ist sehr hilfreich für das kurzfristige Timing, aber eben wenig aussagekräftig über die langfristigen wirtschaftlichen Perspektiven eines Unternehmens.
    Lädt...
    X