Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuste Unternehmensmeldungen SES

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neuste Unternehmensmeldungen SES


    SES hat bekannt gegeben , dass Viasat , ein direkter Satellitenfehrnsehsender und Pay- TV-Betreiber der schwedischen Medien- und Unterhaltungsgruppe Modern Times Group ( MTG) , sich verpflichtet hat , die Partnerschaft mit SES für die Übertragung von seinen rund 230 Kanälen in den nordischen und baltischen Ländern zu erweitern. Diese Vereinbarung ist ein wichtiger Schritt ,um das Geschäft in der Region auf langfristiger Basis zu sichern.
    Zuletzt geändert von Maxwell; 30.12.2015, 01:36. Grund: Quelle: http://www.businesswire.com/news/home/20151217005497/en/SES-Viasat-Extend-Partnership-TV-Distribution

    #2
    Heute kommt SES der Satellitenbetreiber mit aktuell 7% unter Druck. Nicht ganz gerechtfertigt, wie wir meinen. Hintergrund ist eine Gewinnwarnung des Konkurrenten Eutelsat, die 30% verlieren. Die Geschäftsmodelle sind einerseits nicht direkt vergleichbar, andererseits hat SES erst vor 2 Wochen recht ordentlche Zahlen vermeldet. Die Sippenhaft über die ganze Branche (Intelsat sind entsprechend auch unter Druck) ist daher unserer Ansicht nach nicht in diesem Umfang zu rechtfertigen

    Kommentar


      #3
      Kapitalerhöhung bei SES:

      http://www.tageblatt.lu/nachrichten/...ohung-20526026

      Kommentar


      • Fonds Team Dirk Müller
        Fonds Team Dirk Müller kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Heute gibt es eine negative Überraschung bei SES dem Satellitenbetreiber. Nach Börsenschluß gestern wurde eine Kapitalerhöhung angekündigt um mit diesem Geld die Beteiligung an O3b auf 100% zu erhöhen. Die Kapitalerhöung in Höhe von 908 Mio € kommt mit 19€ und somit 14% unter dem letzten Kurs von gestern. Die Position von SES ist aufgrund der Preis-Entwicklungen der letzten Monate und unserer Akkumulationssstrategie ohnehin nur die kleinste Position. Daher hat diese neue Entwicklung nur eine recht geringe Auswirkung auf den Fondspreis von etwa 0,2 Prozent. Dennoch ist das extrem ärgerlich und wir werden das Unternehmen sehr genau auf den Prüfstand stellen.
    Lädt...
    X