Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum schwankt der NAV trotz Absicherungen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warum schwankt der NAV trotz Absicherungen?

    Auch wenn der Fonds abgesichert ist, bedeutet dies nicht, dass er überhaupt keinen kurzfristigen Schwankungen unterliegt. Gerade an sehr volatilen Tagen ist das der Fall. Der Hintergrund ist da auch sehr einfach: Der Fonds sichert nicht jede Aktie einzeln ab, sondern das Fondsvolumen über den Verkauf von Futures auf den Gesamtmarkt. Hier in der Regel auf den S&P 500, den Nasdaq 100 sowie den Eurostoxx 50, da eine Vielzahl unserer Unternehmen aus diesen Segmenten kommen. Die Gewichtung der Aktien im Fonds unterscheidet sich naturgemäß von der Gewichtung der Aktien in den einzelnen Indizes. An ruhigen Handelstagen ist oft dennoch eine hohe Korrelation (hier in etwa zu übersetzen mit „Gleichlauf“) zu sehen. Haben wir eine oder mehrere Aktien, die sich aufgrund von Sondersituation extrem stark bewegen (z.B.: Aktie A -/+ 10%, Gesamtmarkt unverändert), dann verliert/gewinnt das Aktienportfolio an einem Tag mehr als der Gesamtmarkt und der NAV des Fonds sinkt oder steigt, obwohl der Gesamtmarkt unverändert ist. So kann es passieren, dass der Fondspreis an einem guten Börsentag verliert oder an einem schlechten Börsentag zulegt. Zu beachten sind auch die Bewertungszeitpunkte der Vermögensgegenstände in dem Fonds.

    Auch Währungskursveränderungen oder zwischenzeitliche Anpassungen der Absicherungspositionen – um beispielsweise mittels einer teilweisen Auflösung einer Währungsabsicherung eine sich abzeichnende Aufwärtsbewegung zu nutzen – können auch in Phasen in denen das Fondsportfolio weitgehend abgesichert ist zu Veränderungen des Fondspreises nach oben oder unten führen.
    Nochmal zusammengefasst: Die Absicherung soll größere Einbrüche verhindern. Kleinere Schwankungen sind - besonders in hochvolatilen Märkten- dennoch normal. Per Saldo haben wir in der Vergangenheit gesehen, dass der Fonds gerade in schwierigen Phasen sehr stabil bis leicht positiv lag.

    Darüber hinaus sind unterschiedliche Handelszeiten für Aktien und Futures zu berücksichtigen.
Lädt...
X