Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gini

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gini

    Hallöchen, habe gerade das Buch Machtbeben gelesen und bin natürlich auf den Fond aufmerksam geworden (die cashkurs seite kenne ich schon sehr lange, aber ..... ). Die Absicherungsstrategie hat mich natürlich beeindruckt. Grundsätzlich super beschrieben, aber ich finde auf dieser fond- Webside bei der Beschreibung der Fonds nicht wirklich eine Hinweis darauf, eigentlich nur die Risiken, die ich eingehe und Verluste natürlich möglich sind. Wenn ich jetzt Geld in diese Fonds investiere, werden dann Verluste abgesichert oder nicht??????? Ihr merkt schon alle, ich bin da ziemlich neu auf dem Gebiet und hoffe trotzdem, dass meine Frage nicht zu dumme ist.

    #2
    Hallo Gini, sorry für die etwas verspätete Antwort. Aber hier kocht der Chef noch selbst :-), da dauerts manchmal länger. Wir sichern die Aktien im Fonds in unsicheren Zeiten (wie aktuell) bis zu 100% gegen Kurseinbrüche ab. Aktuell ist das Depotvolumen (die Summe aller Aktien) vollständig abgesichert. Das bedeutet nicht, dass es nicht doch zu kleineren Schwankungen von wenigen Prozent führen kann, je nachdem ob sich unsere Aktien etwas besser oder schlechter als der Gesamtmarkt entwickeln. Wir bemühen uns die großen Risiken (uns dsmit großen verluste) zu vermeiden, aber wie immer im Leben gibt es keine 100% Sicherheit. Ich hoffe geholfen zu haben ? Herzliche grüße Dirk müller

    Kommentar

    Lädt...
    X