Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dummes Geld - ETFs im Krisenszenario

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dummes Geld - ETFs im Krisenszenario

    Hallo zusammen,

    ich bräuchte mal Eure Meinung. Ich weiß, daß ich damit vielleicht hier im Fonds-Forum falsch bin, aber vielleicht mag mir einer doch einen Schups in die richtige Richtung geben?

    Mein "Luxus"-Problem ist, daß ich mir derzeit etwas beiseite legen könnte, aber nicht weiß wie und in was.
    Anlageziel: für die Rente, die noch 15 Jahre lang auf sich warten läßt.

    Nun möchte ich nicht alles in den DM-Fonds stecken (sorry Mr. Dax ) sondern mich auch gerne auf andere Weisen absichern. Eine Möglichkeit wäre ein ETF-Sparplan (MSCI World). Physisch voll abgesichert, vielleicht in einer anderen Währung als EUR.
    Dirk Müller bezeichnet ETFs als dummes Geld, das ist mir durchaus bewußt. Aber noch dümmer dürfte es sein, alles auf dem Girokonto liegen zu lassen?

    Noch mehr in den DM-Fonds möchte ich derzeit nicht investieren. Ein Goldsparplan läuft auch schon (degussa-goldhandel).
    Nun möchte ich auch was machen mit bischen mehr Rendite, allein schon deswegen, damit im Krisenfall nicht so viel auf dem Giro liegt.

    Hat jemand eine bessere Idee als ETFs?
    Wie würden sich ETFs (vollständig physisch abgebildet, evtl. in CHF von UBS) in der Krise entwickeln?
    Im Deflations-Szenario müsste der ETF fallen (wie alles andere auch), und in der Inflationsphase doch auch wieder steigen?
    Und am Ende (Währungsreform) müsste doch auch ein ETF noch einen gewisse Restwert (in der neuen Währung) haben?
    Sehe ich das falsch?

    Danke Euch!

    #2
    Kaufe einfach Pfandbriefbank die zahlt 9% Dividende steuerfrei

    Kommentar


    • BeeMann
      BeeMann kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Jaja, oder gleich argentinische Staatsanleihen...

    • thoinvest
      thoinvest kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      die Aktie hab ich auch wusste gar nicht das die Dividende Steuerfrei ist super. Außerdem hab ich noch Deutsche Telekom und Talanx alles zuverlässige Dividenaktien.
Lädt...
X